Blue Flower

trauer1
Eine traurige Mitteilung hat uns alle überrascht.

Unser guter Freund, Bezirksschiedsrichterwart Thomas Speckmann, ist am Freitag, den 06.03.2015, nach langer schwerer Krankheit für immer von uns gegangen. Seine Hoffnungen auf Genesung haben sich leider nicht erfüllt, nach hoffnungsvollen Zeichen auf Besserung ist er letztendlich überraschend seinem schweren Leiden erlegen. Die Handballgemeinschaft verliert einen Menschen, der mit seiner Lebenseinstellung für viele Sportler ein Vorbild war, sei es als Schiedsrichter, Jugendtrainer, Vereinsmitglied des HC Lindenberg oder als HVW-Bezirksmitarbeiter. Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit auf dem Schiedsrichterwesen zwischen HVW und VHV hätte nicht vorbildlicher sein können!

Unsere Gedanken sind in diesen Stunden und Tagen bei seiner Frau und seiner Familie, denen wir viel Kraft in dieser schweren Zeit wünschen. Wir werden Thomas stets als lieben Handballfreund in Erinnerung behalten. Gleichzeitig bedanken wir uns für seinen enormen Einsatz für unseren schönen Sport und die langjährige vorbildliche Zusammenarbeit! Thomas wird immer einen Platz in unserem Herzen haben.

Das Präsidium des VHV